Bau einer Luciole MC 30

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
reifendietmar-2008
Beiträge: 331
Registriert: 27.03.2008, 11:36
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Bau einer Luciole MC 30

Beitragvon reifendietmar-2008 » 17.04.2019, 20:07

Hallo Männer ... er lebt noch ! So richtig geht's noch nicht weiter da die Reifenwechselei noch andauert. Die verehrte Kundschaft hatte diese Woche wahrscheinlich nur mit d. Ostereirei zu tun ... kaum jemand wollte bis jetzt Räder wechseln ... :cry: . Hoffe das das nach Ostern um so vehementer zur ..Sache ..geht damit das endlich vorbei ist u. ich endlich :lol: an d. Luciole weitermachen kann. Sonst Überholen mich noch andere ... :arrow: Die Landeklappen hat d. Lackierer nach gefühlten Ewigkeiten dann auch mal fertig gemacht ( vor Weihnachten abgeliefert ) , hab sie damit man die ... Fertigungsfehler.. nicht so arg sieht mit 70 % Mattierung spritzen lassen. Es ging mir auch darum mal zu sehen was an .. Gewicht so dazu kommt beim Lackieren. ich kann es Euch leider nicht sagen wieviel Gramm es genau sind :| ich finde den Zettel nicht mehr ! Das Alter läßt grüßen ! :evil: Auf dem 2. Bild ist ...schön .. 1 Pickel zu sehen.Deswegen matt lackieren . Sind auch sonst noch paar kleine Untät'chen zu sehen ... Sch ....s drauf , soll ja kein Klavier werden :cry: So dann allen Frohe Ostern u. sagt den Mädel's beim .. Eiersuchen ... die Glacehandschuhe aufsetzen ... :lol: Mfg. Dietmar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
flyman
Beiträge: 406
Registriert: 24.05.2005, 17:33
Wohnort: ETNN

Re: Bau einer Luciole MC 30

Beitragvon flyman » 18.04.2019, 18:12

Moin Dietmar,

schick, der Trabi. Der Jung mit der Latzhose aber auch.
Komm, mach hinne mit die Lucie .

Beste Grüsse vom
Jünter

Zurück zu „Die Ecke der Flugzeugbauer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste