Baubilder eines Flugzeuges

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Uwe Seimetz
Beiträge: 478
Registriert: 31.07.2005, 12:40
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon Uwe Seimetz » 08.03.2018, 08:06

Benutzeravatar
Dr. Speed
Beiträge: 46
Registriert: 01.09.2011, 12:55

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon Dr. Speed » 13.03.2018, 11:05

Oh ohh, das hört sich nicht gut an......
Benutzeravatar
Uwe Seimetz
Beiträge: 478
Registriert: 31.07.2005, 12:40
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon Uwe Seimetz » 22.06.2018, 21:12

Damit Dietmar nicht ganze Front alleine bestreiten muß, melde ich mich nach längerer, aber tatenreicher Zeit, auch mal wieder zu Wort.
Es ist vollbracht..........
die neue Werkstatt ist fast fertig und ich bin mit dem Flieger umgezogen. Nun kann ich nach Oshkosh mit dem Zusammenbau des Flügels beginnen. Weitere Bilder folgen dann.

Uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
maximus
Beiträge: 7
Registriert: 09.04.2017, 16:49

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon maximus » 23.06.2018, 07:32

Sehr schick :!: Tolle Werkstatt und schöner Flieger :D
Benutzeravatar
reifendietmar-2008
Beiträge: 320
Registriert: 27.03.2008, 11:36
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon reifendietmar-2008 » 23.06.2018, 08:42

Danke für die ..Unterstützung :P Ein wirklich feines ..Separre' .. hast Du da aufgebaut , schon fast zu ... Fein um darin zu arbeiten .Du bist bestimmt ein sehr Ordnungliebender Zeitgenosse. Besser so als 1 geordnetes Chaos .... wie bei mir ... manchmal :roll: .Aber nur das Ergebnis zählt ... sonst nicht's ! Also : weitermachen ! ! viele Grüße aus EDUF Dietmar
Benutzeravatar
Abdul
Beiträge: 902
Registriert: 24.01.2005, 07:13

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon Abdul » 23.06.2018, 10:44

Ihr wisst aber schon, dass Uwe jeden erschlägt, der mit schmutzigen Schuhen oder ungewaschenen Händen sein Heiligtum betritt!
Benutzeravatar
reifendietmar-2008
Beiträge: 320
Registriert: 27.03.2008, 11:36
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon reifendietmar-2008 » 23.06.2018, 15:58

Wirklich ... Soo schlimm : shock:
Benutzeravatar
Timpilot
Beiträge: 1168
Registriert: 29.01.2007, 11:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon Timpilot » 26.06.2018, 10:44

Wow, Uwe! Das ist echt traumhaft!
Benutzeravatar
Uwe Seimetz
Beiträge: 478
Registriert: 31.07.2005, 12:40
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon Uwe Seimetz » 17.10.2018, 21:29

So, da bin ich auch wieder. Jetzt geht es auch hier wieder weiter. Diesmal schäften der Holmbeplankung.... auf meine Art und Weise.
Weiter Bilder folgen bald.

Uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Uwe Seimetz
Beiträge: 478
Registriert: 31.07.2005, 12:40
Wohnort: 53332 Bornheim

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon Uwe Seimetz » 17.10.2018, 21:38

Am Probestück kann man sehr schön einen der Fehler im Fliegersperrholz sehen ....

Uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
reifendietmar-2008
Beiträge: 320
Registriert: 27.03.2008, 11:36
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon reifendietmar-2008 » 18.10.2018, 18:53

Hallo , also für die Schäftung bekommt's Du d. E - kreuz m. Schwerter'n Eichenlaub u. Brillanten . Perfekter geht es nicht ! ! Es macht zwar immer 1 Haufen Arbeit d. Vorrichtung ( o. was du dafür hast ... Bild ? ) zu bauen ... aber die Zeit holt man dann hinterher doppelt u. 3 Fach wieder raus. Wobei ich zu meiner ... Entlastung sagen muß : die Holmseiten sind bei mir auch 2 mm Birke , das sah annähernd gut aus . 1,2 Okume ist da schon .. etwas schwieriger ... oder auch nicht ... mit so ner scharfen Säge ! Was kostet denn so'n Plan f. Asso ? Könnte mir vorstellen als nächstes so was zu bauen .... wenn Lustfaktor mitspielt :lol: Mfg. Ps : kehrst Du jeden Tag aus ? oder arbeitest Du auch ? Alles sooo Sauber !
Benutzeravatar
reifendietmar-2008
Beiträge: 320
Registriert: 27.03.2008, 11:36
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Baubilder eines Flugzeuges

Beitragvon reifendietmar-2008 » 18.10.2018, 18:57

Ach , so was ich noch sagen wollte zum Sperrholzfehler : ist doch bestimmt der Stempel vom Germ. Loyd drauf ? Was dann wieder heißt , auf nicht's u. keinen ist Verlass. Beim Stempel'n war d. Fehler bestimmt noch nicht da ... ist erst später gekommen :cry:

Zurück zu „Die Ecke der Flugzeugbauer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste